London – Edinburgh – London 2022

Nach dem Northcape4000 im letzten Jahr geht es 2022 für uns ins Vereinigte Königreich, genauer nach London, um von dort in die Schottische Hauptstadt und zurück zu fahren. Start ist der 07. August 2022.

London – Edinburgh – London.

Etwas mehr als 1500km müssen wir zurücklegen. Los gehts durch die flachen Landschaften von Cambridgeshire und Lincolnshire bis hin zur ersten großen Herausforderung: den Pennines, die zwischen uns und den Southern Uplands liegen und ebenfalls erklommen werden wollen. Dazu haben wir 125 Stunden, also etwas mehr als 5 Tage Zeit. Im Gegensatz zum letzten Jahr werden wir diese Mal nicht mit dem Zelt und „unsupported“ unterwegs sein, sondern im Randonneursstil wie bei Paris-Brest-Paris, d.h. es gibt an den Checkpoints Essen, Duschen und Übernachtungsmöglichkeiten – „all inclusive“ sozusagen.

Die Herausforderung ist also weniger die Logistik, als vermutlich das Wetter und die Beschaffenheit der Straßen. Mal ganz von der physischen und mentalen Challenge abgesehen. Die Route seht ihr hier:

Auch dieses Jahr wird es wieder Liveberichterstattung bei Instagram geben. Wir haben einen Tracker dabei, sodass ihr immer sehen könnt, wo wir uns gerade auf der Strecke befinden. Einfach hier klicken und nach der Nummer X19 suchen.

Und in Zusammenarbeit mit TARGET e. V. Rüdiger Nehberg haben wir auch wieder eine Spendenaktion geplant, die ihr gerne unterstützen könnt. Bitte beachtet, dass ihr für eine Zuordnung der Spende zu unserer Aktion auf den Link unten auf der Seite klicken müsst, oder ihr nutzt diesen hier: Eine Spende an TARGET e.V. Rüdiger Nehberg machen.

Mehr Infos gibt es demnächst hier, erstmal müssen wir die Räder fit kriegen und naja … uns ;-).

Einstimmen könnt ihr euch mit dem Film vom letzten Mal:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: