Gästebuch

Lasst uns ein paar nette Worte da, oder schreibt uns eine Mail an info@theworldahead.de

Wenn dir unsere Seite und unser Vorhaben gefällt kannst du uns unterstützen, indem du uns auf Tour einen Kaffee ausgibst, bzw. uns hilfst die Serverkosten zu bezahlen:



Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
25 entries.
Jörg Jörg aus Radfeld 🙂 Österreich schrieb am 22. September 2017 um 8:19:
Ich ziehe den Hut vor euch, super Leistung! Es ist gar nicht selbstverständlich dass man nach 29T Kilometer gemeinsam ans Ziel bzw nach Hause kommt! Auf engsten Raum und 24h beisammen...das ist 👍👍👍 echt spitze! Ich freue mich schon auf die letzten Berichte und hoffe dass ihr euch nach so viel "Freiheit" wieder im "normalen" Leben zurechtfindet. Jörg
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Hi Jörg, danke für den Eintrag und die guten Wünsche. Du hast Recht, oft ist es nicht einfach mit einander auszukommen wenn einen nach langen Tagen im Sattel einfach alles nervt. Es wichtig zu unterscheiden ob etwas grundsätzlich stört oder man einfach mal wieder etwas essen sollte. Wir haben uns deshalb zu Beginn die Regel gesetzt keine wichtigen Entscheidungen zu treffen, Flüge zu buchen oder Grundsatzdiskussionen zu starten. Ein Runninggag war: "sorry for what ive said when i was undercarbed". Grüße aus Berlinm
grenzenlos grenzenlos schrieb am 3. September 2017 um 16:36:
Hallo, sehr interessante Seiten. Macht viel Freude zu stöbern. Kommen viele Erinnerungen auf. Wünschen die Erfüllung aller weiteren Träume! LG, Wi + Gi grenzenlos
DaDa DaDa aus Almaty schrieb am 4. Juli 2017 um 16:31:
Grüße aus Vegas
monika und hagen monika und hagen aus Berlin schrieb am 29. Dezember 2016 um 10:01:
ein gesundes neues Jahr, weiter so, freuen uns schon auf den nächsten Beitrag! Hagen und Monika
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Vielen lieben Dank. Wir sind noch eine Tagesetappe von Hanoi entfernt, dort werden wir Sylvester feiern und am nächsten Beitrag arbeiten.
Ursula Schneider-Firsching Ursula Schneider-Firsching aus Michendorf schrieb am 7. Dezember 2016 um 23:35:
Passt auf euch auf! Euren Blog lese ich regelmäßig und gern - einfach spannend. Ich bin gespannt wie eure Reise weiter geht!
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Danke, das freut uns. Wir sind auch gespannt 😉 Nach Vietnam ist es nicht mehr weit. Weihnachten wollen wir in Hanoi sein. LG T+D
hagen und monika hagen und monika aus Berlin schrieb am 5. Oktober 2016 um 10:29:
Hallo liebe Antonia, wenn mein Kalender stimmt, so hast du heute Geburtstag und wir möchten dir aus der Ferne alles Gute wünschen, vor allem problemlosen Weiterreise und Gesundheit. Dir und Daniel weiterhin alles Gute, eure Berichte sind so toll, wir warten s hon mit Spannung.
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Danke ihr lieben! Schön, dass ihr an mich denkt. Ich hatte einen guten Radltag in China, das gute Wetter, das ich mir gewünscht habe, hat zwar nicht lange gehalten, aber jetzt sind wir in wärmeren Gefilden und raus aus den Bergen. Die Wüste Gobi ist von hier nur einen Katzensprung entfernt. Liebe Grüße aus China! Toni
Nicholas Nicholas aus Bishkek schrieb am 22. September 2016 um 12:05:
Hallo ihr 2! War supertoll euch (wenn auch nur sehr kurz) auf der Strasse zu treffen!! Ich wünsche euch alles gute im Reich der Mitte und weiterhin fantastische Reise... Liebe Grüsse, Nicholas PS. Sensationell tolle Homepage, tolle Bilder, tolle Texte, Gratulation! Surfe schon ne Weile durch die Seiten... PPS. @Daniel: Johnny Cash und Motörhead?!? Ich bin glühender Fan!! Schade sind wir nicht in die gleiche Richtung gefahren, dann hätten wir die Mucke voll in die Steppe dröhnen lassen können...
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Danke für den geilen Eintrag. Hat uns auch gut gefallen. So ein nettes Gespräch (wir hatten ewig kein Deutsch oder English gesprochen) kann einen echt beflügeln, wir sind an dem Tag noch gut vorangekommen. Danke für die Blumen, bzgl. Website. Wie gesagt man trifft sich immer zweimal im Leben. In Berlin hast du immer ne warme Dusche 😉 Grüße aus China
Katrin Rosenthal Katrin Rosenthal aus Menden schrieb am 31. Juli 2016 um 22:15:
Hallo ihr beiden lieben, nun habe ich eine ganze Weile eure Berichte nicht lesen ko önnen ,weil wir im Urlaub ( Dänemark) und wir so ein schlechtes Netzt hatten. Nun habe ich mit allergrösster Spannung eure phantastichen Berichte gelesen und eure wundervollen Fotos bestaunt.Sämtliche Freunde von uns lesen mit und wir reden viel über euch und eure Reise....Alle bewundern euch😊 Wie schön zu hören ,dass 99% aller Menschen hilfsbereit sind.Wir denken viel an euch und hören bei allen Meldungen aus der Welt aufmerksam hin, bleibt gesund ihr beiden und weiterhin gute Fahrt,tolle Eindrücke,nette Menschen ,und bleibt verschont von den1% Menschen die man nicht treffen möchte. Danke für eure Beitrage, sie Bereichern uns alle .Seid gedrückt Tantchen😘😘
weber weber aus berlin schrieb am 22. Juli 2016 um 7:58:
hallo, ihr beiden. Schön wieder von euch zu lesen, hatten uns schon fast sorgen gemacht. Eure Berichte sind einfach toll und geben ein ganz anders Bild ab, als uns die Medien hier präsentieren. Man glaubt, es ist nicht die gleiche Welt, aber eure Erlebnisse lassen hoffen. Weiterhin alles gute.
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Hallo ihr Lieben, danke, dass ihr unsere Berichte verfolgt 🙂 Was wir bisher auf unserer Reise gelernt haben, ist, dass überall ca. 99% der Menschen gut sind und uns auch immer helfen wollen. Wir haben uns zumindest noch zu keinem Zeitpunkt unsicher gefühlt. Liebe Grüße aus Tiflis, Toni + Daniel
NatjanMartha NatjanMartha aus Berlin schrieb am 17. Juli 2016 um 1:14:
Hallo Toni, hallo Daniel, grossartig, die Berichte zu lesen. Die Tage war ein Radler aus Australien, richtig guter Typ, bei uns im Laden, er ist ebenfalls auf dem Weg, den ihr begonnen habt und war begeistert, als er theworldahead sah. Seid ganz lieb gegrüßt aus Potsdam, wir wir im Laden die theworldahead-Flagge ganz hoch halten!
Katrin Katrin aus menden schrieb am 11. Juni 2016 um 18:58:
Hallo ihr beiden ! Mit allergrößter Spannung ,lesen wir eure Berichte ,und begleiten euch gedanklich überall mit hin.... Eure Berichte sind toll geschrieben und die Fotos wunderschön, ich bewundere euch zutiefst... Weiterhin gute Fahrt,erträgliches Wetter , wenig bis garkeine Hunde, freundliche Menschen...und bleibt gesund . Eine dicke Umarmung. Tantchen😍
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Vielen lieben Dank für die Blumen, es macht wirklich Spaß, die Berichte zu schreiben, wenn man weiß, dass so viele sie auch lesen 🙂 Wenn sich hier mal länger nichts tut, kannst du auch immer auf Facebook gucken, da gibts meist einen kleinen aktuellen Überblick. Liebe Grüße an die ganze Familie!
hagen und monika hagen und monika aus berlin schrieb am 15. Mai 2016 um 9:08:
Frohe Pfingsten und gutes Weiter radeln! Habt ihr mal Türme am Parlamentsgebäude gezählt? Es sollen 365 sein, für jeden Tag des Jahres einen. Liebe Gruesse Monika und hagen
Ines und René Ines und René aus Michendorf schrieb am 13. Mai 2016 um 17:47:
Sziá, Ihr beiden. Hätten uns fast treffen können - wir waren vom 5. bis 8. Mai mit Freunden in Budapest und Szentendre. Liebe Pfingstgrüße aus der Ebereschenallee. Ines und René
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Jo Napot, das ist ja schade, dann hätten wir das Porto sparen können 😉 Wir haben grade eine großes Paket nach Hause geschickt. Ich hoffe ihr hattet so schönes Wetter wie wir. Budapest hat uns echt begeistert.
Robert und Sirika Robert und Sirika aus Berlin schrieb am 12. Mai 2016 um 22:27:
Hey ihr zwei Weltenbummler, eure Berichte zu lesen ist einfach grandios! Wir wünschen euch weiterhin alles erdenklich Gute und das ihr in Zukunft immer wieder Orte finden werdet die euch so sehr gefallen das ihr einfach nicht so schnell weiterziehen könnt wie gedacht. Wir freuen uns schon auf den nächsten Bericht!
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
❤❤❤ Merci, wir bleiben noch nen Tag😄 (echt jetzt). An die Freiheit einfach zu bleiben wo es einem gefällt muss man sich echt erst gewöhnen. Das fällt uns gar nicht so einfach, einen Pausetag mehr einzulegen als unbedingt nötig. Wir arbeiten daran, etwas entspannter an die ganze Sache ranzugehen. Woran wir öfters gedacht haben ist unsere gemeinsame Radreise, wie geil es war, dass wir alle zusammen schon mal auf Tour waren. Danke für die lieben Worte. T+D
monika und hagen monika und hagen aus berlin schrieb am 2. Mai 2016 um 16:49:
Nett, von der Veste Oberhaus zu hören und aus Passau. War anl. Einer Studienreise vor 56 Jahren dort und habe auf der Mauer gesessen - nach dem Aufstieg und mit wunden Füssen. Euch beiden alles gute, gutes Vorankommen und bleibt gesund, liebe Gruesse von Hagen und Monika 👫
jan nat martha jan nat martha aus potsdam schrieb am 8. April 2016 um 22:10:
Hey ihr beiden, schön von euch zu lesen! Ja, Der Abschied war grossartigschöntraurig- ich musste mit Pippi inne Augen danach den ganzen lang im Laden arbeiten- ohne Sonnenbrille... wir vermissen euch beide jetzt schon.
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Jans Rede war aber auch grandios 😉 Da haben sich die schlaflosen Nächte gelohnt.
alex! alex! aus Pdm schrieb am 4. April 2016 um 13:19:
....Moin ihr Lieben, haben uns ja leider nicht mehr vorher verabschieden können - euch viel Spaß, Freude, Abenteuer und tolle Begegnungen ... High-5!!!!
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
High-5 Patagonia Alex!
Ursula Schneider-Firsching Ursula Schneider-Firsching schrieb am 1. April 2016 um 22:00:
Hallo ihr beiden! Ich wünsche euch für morgen einen tollen Start für eure spannende Reise. Das Wetter meint es wohl gut mich euch, und ich hoffe ihr erlebt viele sonnige Momente im kommenden Jahr - äußerlich und innerlich. Liebe Grüße😃
Anne Anne aus Berlin schrieb am 30. März 2016 um 11:14:
Hallo Toni, hallo Daniel, Caro (Lenk) hat mir eben den Link zu euren Blog geschickt. Und ich kann einfach nicht anders als euch sofort zu schreiben. Warum? Ganz einfach: Mein Freund Justyn (24) und ich (27) planen seit einiger Zeit fast genau die gleiche Tour nur andersherum. Wir werden im Oktober mit zwei "Drahteseln" und unserem restlichen Gepäck nach Neuseeland fliegen und von dort gemütlich nach Hause riesen. Vorher muss ich jedoch noch mein Ökologie-Studium abschließen und es will auch noch etwas Geld verdient werden. Für letzteres arbeiten wir beide seit einiger Zeit (naja, bei mir ist es schon fast ein Jahrzehnt) bei Globetrotter Ausrüstung. Wie ihr seht, sind zwischen uns einige Parallelen erkennbar 😉 Wir werden deshalb gespannt und in voller Vorfreude auf unsere eigene Tour eure Reise um die halbe Welt verfolgen.... Wir wünschen euch unzählige unvergessliche und immer gut endende Abenteuer. Anne und Justyn
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Hallo ihr Beiden, wir sitzen grad in Budapest und gehen unsere Website durch und da fällt uns auf, dass unter eurem netten Beitrag noch gar keine Antwort steht. Das ist damals im Aufbruchsstress wahrscheinlich untergegangen, sorry. Vielen Dank für euer Interesse an unserer Reise, da gibts ja echt einige Parallelen. Wir hoffen, dass wir bei euch noch ordentlich Vorfreude wecken und viel Erfolg beim Studienabschluss, das war bei mir auch noch echt viel Arbeit so kurz vor der Reise. Schreibt uns gerne wie die Vorbereitungen laufen. T+D
Howard Tümmler Howard Tümmler schrieb am 1. Februar 2016 um 23:50:
Hallo ihr zwei, Ich bin gespannt auf euren Start und eure Berichte. Alles Gute für die Vorbereitung!
Administrator-Antwort von: Daniel & Toni
Danke, wir sind auch ziemlich gespannt 😉

 

 

Translate »