Kategorie: Serbien

  • Serbien IV: Bis nach Bulgarien

    25.-29.05.2016 Bevor dieser Bericht am Ende wieder zu einem Loblied für Serbien und das Radreisen im Allgemeinen wird, wollen wir auch mal die schlechteren Tage auf der Straße beschreiben. Wie immer, wenn wir nach einer längeren Pause eine Stadt verlassen, fällt es uns schwer wieder in den Tritt zu kommen, nach Belgrad ist es besonders […]

  • Serbien III: Belgrad
    ,

    Serbien III: Belgrad

    21.-24.05.2016 Belgrad – Liebe auf den zweiten Blick. Wir haben jetzt vier Tage in Serbiens Hauptstadt verbracht (inkl. Anreise), erst gestern ist bei uns der Groschen gefallen und wir fühlen uns gut in Belgrad. Die Stadt ist nicht halb so zugänglich wie Budapest, das liegt in erster Linie an der fehlenden U-Bahn. Damit ist unser […]

  • Serbien II: Bis nach Belgrad
    ,

    Serbien II: Bis nach Belgrad

    19.05. – 21.05.2016Nach einem Pausentag im wunderschönen Sombor gings für uns weiter in Richtung serbischer Hauptstadt. Wir haben den Tag gut genutzt, versucht so viel wie möglich serbisch zu lernen und uns mit den Gepflogenheiten und der Infrastruktur auseinandergesetzt. An die Stelle unseres geliebten Langos rückt nun Burek mit Käse (Sir). Genauso fettig und genauso […]

  • Serbien I: Herzlich Wilkommen in Serbien.

    17.05.2016Das 5. Land unserer Reise empfängt uns mit der ersten sichtbaren Grenze – Wir verlassen die EU und erhalten unseren ersten Stempel, nur ein Sichtvermerk, kein Visum. Als eine Art Visum gilt ein weißer Zettel, den man bei der Registrierung bekommt. Darum mussten wir uns nicht kümmern, das haben unsere Gastgeber auf dem Zeltplatz für […]

Translate »