Kategorie: Deutschland

  • Deutschland VI: Die Donau entlang

    Servus Leute, wir sitzen in Passau in der Lobby der Jugendherberge, in zugegebenermaßen sehr gediegenem Ambiente um bei sehr mikrigem WLAN diesen Beitrag zu basteln. Es ist schon spät, deshalb verzichten wir heute auf die Statistik. Heute haben wir die ersten Radreisenden getroffen, die wie wir auch für längere Zeit „on the road“ sind. Sehr […]

  • Deutschland V: Bis zur Donau

    Wir melden uns aus Oberbayern, mal wieder vom Ruhetag, mal wieder perfekt abgepasst – drei Tage bestes Sommerwetter von Karlsruhe für unsere Fahrt, heute morgen war es um die 0° und für heute sind Graupelschauer angesagt, also gute Bedingungen um die Beine hochzulegen und für die kommenden Etappen zu planen und bisher Erlebtes zu verarbeiten. Wir […]

  • Deutschland IV: Den Rhein entlang

    Nach wie vor steht bei uns das Einfahren, das warm werden, die Detailverbesserung auf dem Plan. Dafür macht sich der Rheinradweg super. Perfekt ausgeschildert brauchen wir keine Zeit in die Tourenplanung investieren und da die Region touristisch so gut erschlossen ist, brauchen wir uns um den abendlichen Campingplatz keine Sorgen machen. Für wildes Zelten fehlen […]

  • Da sind wir mal wieder! Campingplätze mit ausreichend gutem Internet sind in Deutschland leider schwer zu finden, deshalb erst jetzt ein Bericht und Bilder vom Fortgang unserer Tour. Unsere Website wird unserem tatsächlichen Vorankommen wahrscheinlich meist hinterherhängen, für kurze Statusmeldung schaut gerne auf Facebook oder unserer Spot-Seite. Hier gibt es unsere halbwegs aktuelle Position (die […]

  • Deutschland II – Prolog
    ,

    Deutschland II – Prolog

    Nach unser langwierigen Abfahrt mit diversen Sekt- und Eispausen haben wir es immerhin bis Burg geschafft. Etappe 2 ging nach Braunschweig, die 3. nach Bünde, unserem Zwischenziel.Die Daten: 1. Etappe: Potsdam -> Burg, 105 km 2. Etappe: Burg -> Vechelde (BS), 126 km 3. Etappe: Vechelde (BS) -> Bünde, 157,6 km Max. Geschwindigkeit: 51 km/h […]

  • Was für ein grandioser Abschied! Vielen Dank an alle, die Teil dieses wunderbaren Tages waren. Seit Jahren haben wir uns den Tag der Abfahrt ausgemalt, so geil hätten wir ihn nicht skripten können.Sowohl die Wohnungsauflösung als auch die Abmeldung waren völlig problemlos, man haben wir uns im Vorfeld unnötig Stress gemacht!!! Da wir Deutschland für […]

Translate »